Besuchsdienstgruppe

Ehrenamtliche Besuchsdienstgruppen bestehen in den Pfarreien, St. Petrus, Lieser; St. Briktius, Kues; St. Stephanus, Zeltingen; St. Marien; Rachtig; St. Anna, Erden; St. Vitus, Lösnich.

Aufgabe:
Im Wechsel mit den Hauptamtlichen besuchen die Mitglieder der Besuchsdienstgruppen - einmal im Monat die Kranken der jeweiligen Pfarrei in den Krankenhäusern in Bernkastel-Kues und Wittlich - bzw. alle zwei Monate die Bewohner/innen der jeweiligen Pfarrei in den Altenheimen in Bernkastel-Kues und Umgebung. Sie überbringen die Segenswünsche des Seelsorgeteams, führen Gespräche und leiten Wünsche oder Anliegen an dieses weiter. Dabei sind sie zur Vertraulichkeit verpflichtet.

 

Leitung und Begleitung:

Die Gruppen werden geleitet von Diakon Klaus Rieth, mit ihm finden mehrmals im Jahr gemeinsame Treffen statt, die dem Gedankenaustausch und der Fortbildung dienen. Unterstützung bekommen die Besuchsdienstgruppen von der Fachkonferenz Senioren, die auf Dekanatsebene Fortbildungen organisiert. s. unter www.dekanat-bernkastel.de Seelsorgebereiche: Senioren Kontakt: Diakon Hermann Hower