Fröhliche Schiffstour der Senioren auf der Mosel

Der Einladung der Pfarreien Bernkastel, Kues und Lieser waren viele Senioren gefolgt. Mit den Helferinnen und Helfern der Frauengemeinschaften und Pfarrgemeinderäte zählte die „Moselperle“ fast 300 Passagiere.


Dechant Georg Moritz begrüßte die Seniorinnen und Senioren sowie den Ortsbürgermeister von Lieser, Gerhard Stettler, herzlich an Bord. Auch dankte er den vielen Helfern, den Musikern und den Organisatoren für ihren engagierten Einsatz.

Bei strahlendem Sonnenschein ging die Fahrt moselabwärts nach Kröv und wieder zurück. Unterwegs gab es Kaffee und Kuchen und gegen Abend Schnittchen und von Winzern gespendete Weine.

Die Bernkasteler Altstadtmusikanten Wolfgang Gilles, Manfred Stein und Erich Wilbert sorgten mit Musik und Gesang für eine tolle Stimmung an Bord. Es wurde viel gesungen und geschunkelt. Die Vorsitzende der Frauengemeinschaft Kues, Ruth Maria Kohl, und Lore Roth trugen mit schönen Vorträgen und Gedichten zur Unterhaltung bei.

Maria Conrad vom Leitungsteam der Frauengemeinschaft Lieser dankte Dechant Moritz, der die gemeinsame Schiffstour der Pfarreien ermöglicht hat, dem Schiffsführer und Team der Mosel-Schiffs-Touristik mit ihrem Inhaber Dirk Danielmeier und allen, die zum Gelingen des Nachmittags beigetragen haben.

Nach der 4-stündigen Fahrt gingen alle froh gelaunt von Bord.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Foto-Galerie.