Willkommen auf den Seiten der Pfarreiengemeinschaft Bernkastel-Kues

Herzlich willkommen auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Bernkastel-Kues!

Wir gehen dem Ende des Kirchenjahres entgegen, das im Christkönigsfest am 20. November 2016 seinen festlichen Abschluss findet.

Mit der Zeit des Adventes starten wir in das neue Kirchenjahr, in dem uns der Evangelist Matthäus in den Sonntagsevangelien begleiten wird. Unsere Kommunion- kinder erhalten passend zum Evangelium ein Bild, das sie zu Hause ausmalen und mit Hilfe einiger Impulsfragen zusammen mit ihren Eltern besprechen können. Unserem Seelsorgeteam ist es ein wichtiges Anliegen, in der Adventszeit durch besondere Gottesdienstangebote die Herzen der Kinder und ihrer Familien anzurühren. Vielleicht finden ja auch Sie in unserer Gottesdienstordnung Angebote, die für Sie passend sind.

Kinder und Eltern unserer Pfarreiengemeinschaft haben begonnen, den Kommunionweg zu gehen und damit den in der Taufe grundgelegten Glaubensweg zu vertiefen. Dies geschieht durch die Mitfeier der heiligen Messe (vornehmlich sonntags) und durch begleitende Katechesen. Höhepunkt dieses Weges ist die Karwoche, in der den Kindern zum ersten Mal im Rahmen der Abendmahlsmesse am Gründonnerstag die heilige Kommunion gereicht wird. Unser Kommunionweg führt uns an den folgenden Tagen über den Karfreitag hinein in die Osternacht und damit in die österliche Festzeit, in der wir unsere Freude über die Auferstehung Jesu Christi von den Toten zum Ausdruck bringen. Dahinein verwoben ist das „große Fest“, das die Eltern, Verwandte und Freunde unserer Kommunionkinder zu Recht einfordern. Das häusliche Fest wird eingeleitet durch eine Eucharistiefeier - in der Pfarrkirche in Rachtig am 23. April 2017 und in Kues am 30. April 2017. Die Dankgottesdienste der Kommunionkinder feiern wir im Rahmen des „Ewigen Gebetes“ an unterschiedlichen Tagen.

Zeitgleich bereiten sich Jugendliche aus unserer Pfarreiengemeinschaft auf den Empfang des Firmsakramentes im Januar 2017 vor, das Abt Johannes und Generalvikar Dr. Plettenberg den jungen Christen spenden werden.

Dass alles katechetische Bemühen fruchtet, darf unser Gebet sein. Dass der Advent für uns alle zu einer guten Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten werde, wünsche ich von Herzen – auch im Namen unseres Seelsorgeteams.

Unterschrift Georg Moritz

Dechant Georg Moritz

 

 

Virtueller Adventskalender

Die Geschäftigkeit unserer Zeit macht es manchmal schwer, den Advent als Zeit der Vorfreude und Erwartung zu erleben. Der virtuelle Adventskalender unserer Pfarreiengemeinschaft lädt zur persönlichen Vorbereitung auf Weihnachten ein. Jeden Tag erscheint ein neues Bild mit einem Text und einer kleinen Anregung für den Tag. Lassen Sie sich inspirieren.

Einen gesegneten Advent.

Lesung im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz in der KöB St. Agatha Wehlen

Im Rahmen der Aktion „Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2016“ die vom 24.10. bis 6.11.2016 landesweit stattfand, hatte auch die Katholische öffentliche Bücherei St. Agatha in Wehlen am 30.10.2016 wie jedes Jahr im Herbst zu einer Autorenlesung in den Pfarrsaal nach Wehlen eingeladen.

Diesmal ging es wieder einmal „kriminell“ zu, Hannah O’Brien las für Freunde der spannenden Literatur und für Irlandfans aus ihren Kriminalromanen „Irisches Verhängnis“ und dem zweiten Band der Reihe um die ehrgeizige junge Ermittlerin Grace O’Malley „Irisches Roulette“ und erzählte darüber, wie ein Krimi entsteht. Zahlreiche Bücherfreunde waren, wie in den vergangenen Jahren, der Einladung gefolgt, so daß die Autorin und die Gastgeber sich über viele Besucher freuen konnten. Spannend und unterhaltsam, angereichert mit viel irischem Lokalkolorit, waren dann die Passagen, die Hannah O’Brien vortrug, man spürte an diesem Oktoberabend an der Mosel förmlich die Nebel auf der „Grünen Insel“ wallen. Erfahrungen, warum man einen Krimi schreibt, wie man dabei vorgeht und daß der Autor nicht alles selbst in der Hand hat, sondern sich die Personen im Buch auch hin und wieder verselbständigen und ihr eigenes Leben führen, rundeten die Lesung mit Hannah O’Brien ab.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Ernesto Philipps, der zur Begleitung eine Reihe irischer Volksweisen ausgesucht hatte, die er auf seinem Saxophon gekonnt und stimmungsvoll vortrug.

Die Katholische öffentliche Bücherei St. Agatha Wehlen bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten für die gelungene Veranstaltung und bei allen Besuchern für die großzügigen Spenden.

Familiengottesdienst am 21.05.2016

Hallo, liebe Kinder unserer Grundschulen in Lieser, Bernkastel-Kues und Wehlen!

Auf diesem Wege lade ich Euch und Eure Familien zu unserer nächsten Kinder-Familienmesse am Samstag dem 21. Mai 2016, um 18:30 Uhr in der Pfarrkirche Wehlen sehr herzlich ein.

Wir wollen während des Gottesdienstes eine Rechenaufgabe lösen. Bist du Dabei? - Der liebe Gott wird sich freuen. Übrigens: es singt der Kueser Kinderchor.

Vergesst auch nicht, Fronleichnam in Euren Gemeinden mitzufeiern: Am 26. Mai um 9:30 Uhr in Bernkastel-Kues, um 15:00 Uhr in Wehlen - und am 29. Mai um 9:30 Uhr in Graach und in Lieser.

Ihr könnt einen Tag zuvor Blütenblätter sammeln und bei der Fronleichnams- prozession auf den Weg streuen. Ob ich neben den diesjährigen Kommunionkindern auch die Kommunionkinder der kommenden Jahre begrüßen kann? Das wäre ein Zeichen dafür, dass die Kommunionvorbereitung am Laufen ist ...

Grüßt Eure Eltern sehr herzlich von mir!

Die helfen Euch bestimmt, an die Gottediensttermine zu denken.

Alle Termine findet man auch in unserem Pfarrbrief oder auf unserer Homepage.

Euer Pastor

Georg Moritz

Messdienerwochenende auf der Marienburg 2016

Vom 12. – 14. Februar 2016 fand für die Messdiener der Pfarreiengemeinschaften Bernkastel-Kues und Thalfang ein erstes gemeinsames Wochenende auf der Marienburg statt. 31 Messdiener folgten der Einladung und verbrachten ein lehrreiches sowie abwechslungsreiches Wochenende.

Nach den obligatorischen Kennenlernspielen am Freitagabend, standen am nächsten Tag nach einem gemeinsamen Morgenimpuls Stationen rund um das Thema Kirche und den Ministrantendienst auf dem Programm:

Weiterlesen...

Additional information